Kategorie: Leben mit Lipödem

Für mich gibt es dabei noch einen ganz anderen wichtigen Aspekt. Auch wenn ich dafür schon oft anfeindende Kommentare erhalten habe, aber durch den Sport gehe ich einer OP aus dem Weg. Denn die Liposuktion ist nicht das Allheilmittel und für mich persönlich lehne ich diesen Weg kategorisch ab. Wie gesagt, ich spreche hier nur für mich. Wir alle wissen, dass jeder Krankheitsverlauf anders ist und jede Betroffene muss ihren eigenen Weg finden. Meiner ist eben mit Sport und ohne OP.

Weiterlesen

Für mich selbst habe ich seit längerem feststellen können, dass die Schmerzen in den Beinen schlimmer werden, wenn ich gluten- und laktosehaltige Lebensmittel zu mir nehme. Also habe ich angefangen, essenstechnisch ein paar Stellschrauben anzuziehen und bin auf laktosefreie Produkte umgestiegen, was mir gar nicht schwer fiel. Mein geliebtes Brot aufzugeben dagegen fiel mir extrem schwer. Mittlerweile habe ich aber auch hier die glutenfreie Variante schätzen gelernt und wir backen unser Brot selbst. Schritt eins ist also getan.

Weiterlesen